30 Jahre deutsche Einheit – unsere Videoreihe zu Wendeerfahrungen in der Region

Der Hintergrund

30 Jahre deutsche Einheit – Geschichten hinter der Geschichte.

Zum Einheitsjubiläum 2020 haben wir uns die Frage gestellt, welche Erfahrungen die Menschen in unserer Region gemacht haben und wie sie die Entwicklungen bis heute einschätzen. 

Welchen Herausforderungen mussten sie sich stellen? Was lief gut, was nicht und wie haben sie persönlich die Entwicklungen wahrgenommen und begleitet?

Freuen Sie sich auf spannende Einblicke in die Erfahrungen von Persönlichkeiten aus der Region!

Die Interviews

Wendeerfahrungen in Anhalt
1/5 Beiträge
1
Wendeerfahrungen in Anhalt: Lothar Ehm (Dessau-Roßlau)
Wendeerfahrungen in Anhalt: Lothar Ehm (Dessau-Roßlau)
31:03
2
Wendeerfahrungen in Anhalt: Uwe Kröber (Holzweißig)
Wendeerfahrungen in Anhalt: Uwe Kröber (Holzweißig)
33:33
3
Wendeerfahrungen in Anhalt: Cornelia Meyer (Köthen)
Wendeerfahrungen in Anhalt: Cornelia Meyer (Köthen)
29:54
4
Wendeerfahrungen in Anhalt: Robert Hartmann (Dessau-Roßlau)
Wendeerfahrungen in Anhalt: Robert Hartmann (Dessau-Roßlau)
25:12
5
Wendeerfahrungen in Anhalt: Horst Leischner (Köthen)
Wendeerfahrungen in Anhalt: Horst Leischner (Köthen)
28:56
Scroll to Top

Anmeldung zum Workshop "Jugendbeteiligung mit Best-Practise Beispiel"

(06.12.2021, 18.00-19.30 Uhr)

Anmeldung zum Onlinegespräch "Gesellschaftlich ausgeschlossen. Wie geht barrierearm?"

(18.11.2021, 16.30-18 Uhr)

Anmeldung zum Improtheater "Improkratie oder Demotheater – von Stehgreif bis Stocksteif bietet unsere Herrschaftsform doch immer wieder beste Unterhaltung"

(30.11.2021, 19-20 Uhr)

Anmeldung zum Workshop "Antisemitismus in der Gegenwart: Erscheinungsformen, Verbreitung und Reaktionen"

(02.12.2021, 18.30-20 Uhr)

Anmeldung zum Workshop "Demokratie leben! - digital"

(25.11.2021, 18-19.30 Uhr)

Anmeldung zum Workshop "Aber das stand doch im Amtsblatt? – Bürgerbeteiligung als gemeinsamer Weg von Verwaltung und Bürger*innen"

(16.11.2021, 18-19.30 Uhr)

Anmeldung zum Workshop "Querdenken - Was tun, wenn der Onkel schwurbelt"

(11.11.2021, 18-19.30 Uhr)

Anmeldung zum Workshop "Alles bedacht? Haftung im Vereinsrecht"

(10.11.2021, 18-20 Uhr)
Engagiert in Anhalt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen. 

Für Ihre Unterlagen haben wir Ihnen ebenfalls eine Bestätigungsemail an die von Ihnen eingetragene E-Mailadresse gesendet.

Ihr Team von Engagiert in Anhalt

Sie haben eine Frage, eine konkrete Projektidee oder möchten uns etwas mitteilen?

Dazu können Sie gerne unser Kontaktformular benutzen. Wir melden uns danach so schnell wie möglich bei Ihnen!

Falls Sie lieber gleich persönlich mit uns sprechen wollen, können Sie uns auch gerne direkt kontaktieren.

Die entsprechenden Möglichkeiten finden Sie hier: